Fahrspaß für alle

Bei der neuen Suzuki SV 650 stehen folgende Faktoren klar im Mittelpunkt: Fahrspaß, Alltagstauglichkeit und Funktionalität. Für den Spaßfaktor sorgt der 645ccm DOHC 90° Zweizylinder V-Motor, der ein unkompliziertes, phänomenales Handling garantiert. Im Vergleich zu ihrer Vorgängerin hat die neue SV650 um ganze acht Kilo abgespeckt und stattdessen um 3 PS Leistung zugelegt. Damit stellt sie die Gladius 650 eindeutig in den Schatten – am Papier und auf der Straße. Schlank und schnörkellos im Design, stabil und agil im Fahrverhalten, charakterstark und sparsam beim V2-Motor – so begeistert die SV650 auf allen Linien. 60 neue Teile im Motor sorgen für eine verbesserte Performance und das leichte Gewicht. Zudem wurden Fahrwerk, Ausstattung und Fahrwerk von Grund auf überarbeitet, was dazu führte, dass insgesamt über 140 Teile verändert und neu konstruiert wurden. Ziel war immer die Fokussierung auf das Wesentliche: Ein Motorrad zu schaffen, das einen hohen Spaßfaktor, mit einem ansprechendem Design und hoher Zuverlässlichkeit vereint.

Farbvarianten

Farbe:

Motor

645

ccm Hubraum

64

Nm max. Drehmoment bei 8.100 U/Min

56 kW

Nennleistung (kW) / 76 PS

2

Anzahl Zylinder

Highlights

Easy-Start-System

Das Suzuki Easy-Start-System aktiviert den Anlasser in genau voreingestellten Intervallen, sodass sich das Motorrad mit einem Knopfdruck starten lässt.

V-Twin

Der V2-Motor stellt bereits bei niedrigen Drehzahlen ein kräftiges Drehmoment bereit. Im mittleren Drehzahlbereich steigt die Leistung linear an und im oberen Bereich zeigt der Motor dann sein volles Temperament.

Dual-Spark-Technologie

Die Doppelzündtechnologie von Suzuki basiert darauf, dass pro Zylinder zwei Kerzen eingesetzt werden. Dies führt zu einer hohen Verbrennungseffizienz, einer geschmeidigen Leistungsentfaltung, einem geringen Treibstoffverbrauch und niedrigen Emissionen.

Bilder

Erleben Sie die Power.